Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

der neue Wasserboxer ab Modelljahr 2014
Antworten
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von Tourenfahrer »

Habe schon seit 2014 nicht mehr die originale drinnen.
Alles kein Thema
Vielen Dank nochmal
lHzG
Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
RT Charly

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von RT Charly »

BigBike hat geschrieben: ↑22.11.2022, 19:04
RT Charly hat geschrieben: ↑22.11.2022, 17:47
Bei der 1250 MÜ brauchst nichts anderes. Wenn die einer ĂŒberhört ist er taub.
FĂŒr mich bis jetzt die beste serienmĂ€sige Hupe an einem Motorrad.

Hallo,

die Hupe `der 1250er passt auch an der 1200er MÜ?
Das kann ich leider nicht sagen, aber wenn ich demnÀchst dazu komme, mach ich mal ein Bild von unten. Eventuell ist das dann ausagekrÀftig.

Gruß Marcus
Werdegang: Kawasaki KLR 650 Tengai, BMW R100GS, Suzuki AN 650 Burgman, BMW R1250RT :R1200RT in Elegance Manhatten grĂŒn metallic :R1200RT_-_granitgrau:
UU80

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von UU80 »

ebbe rt hat geschrieben: ↑21.11.2022, 20:43 Liebe RT-Freunde,
Ich habe gelesen, daß die 1250 MÜ serienmĂ€ĂŸig eine Doppelfanfare mitbringt. Mich wĂŒrde interessieren, ob dieses neue Serien Horn eine UmrĂŒstung auf Stebel o.Ă€. ĂŒberflĂŒssig macht.
Bin schon am ĂŒberlegen was ich in die neue RT (voraussichtlich 3/23) einbauen möchte.

Gruß aus dem SĂŒden
Bernd
Hallo Bernd,

ich habe die RT MÜ ganz frisch. Die Hupe ist richtig laut und hört sich auch gut an. Die muss man meiner Meinung nach nicht ersetzen. Etwas vergleichbares habe ich serienmĂ€ĂŸig an einem Motorrad noch nicht gehört.
GrĂŒĂŸe, Uli

Neben der RT gibt es noch die R 1100 S und eine Royal Enfield Classic 500.
haraldo
Christmas-Opa

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von haraldo »

kann ich SO nur bestÀtigen :up:
Zuletzt geÀndert von Mike-on-Tour am 23.12.2022, 14:29, insgesamt 1-mal geÀndert.
Grund: Unnötiges Komplettzitat des direkt vorhergehenden Beitrages gelöscht
R 100 RT 1984-2003 = 0-154 tsd km
"FremdgÀnger aller Marken (2003 - 2014 zuletzt Yam 600er Fazer
R 1100 RT 2014 2016 = 49-93 tsd km
R 1200 RT 2016 2021 = 50-149(190) tsd km
R 1250 RT 2021-2022 = 30-63 tds km
R 1250 RT/MĂŒ 2022-x = 1-z.zt.30 tds km

Je Ă€lter (oder besser interessanter;-) ich werde, desto schneller war ich frĂŒher :hiding: .....

PS: in meinem alter muss i e bissele flotter fahre, sonst vergess i immer wo i hin wollt :wallb:
Thobi

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von Thobi »

So isses! :v:
Richtig laut und ich denke fĂŒr jeden gut hörbar. Außer vielleicht mit...... :wman:???? :wink:
Mein neuer Computer kann alles – wegen der 64 bit. Nach 64 Bit denke ich auch, ich kann alles! :prost:
Olaf RT

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von Olaf RT »

Jo, Hupe der 1250 MÜ ist "nicht schlecht". Bin beim Fahren schon mal aus Versehen auf den Knopf gekommen, da hat's mich fast aus dem Sattel gehauen
Kommt zum Laub auch noch die NĂ€sse, liegst du schnell mal auf der Fresse

Auf einem Motorrad fragt nie jemand: „Sind wir schon da“
-----------------------------------------------------------------------
R 1250 RT MÜ: 2021 -
R 1200 RT LC: 2019 - 2021
R 1100 RT: 2016 - 2019
K 75 RT: 2014 - 2016
Richi

Re: Vorsicht beim Einbau der Nautilus Hupe

Beitrag von Richi »

Olaf RT hat geschrieben: ↑24.12.2022, 00:45 Jo, Hupe der 1250 MÜ ist "nicht schlecht". Bin beim Fahren schon mal aus Versehen auf den Knopf gekommen, da hat's mich fast aus dem Sattel gehauen
Des stimmt , ist mir auch so gegangen :up: .....!!!
Also die Hupe braucht man echt nicht austauschen, manches Auto wĂ€re froh so einen klang zu haben....😉😎
    GrĂŒĂŸe aus Oberfranken
    Richard
    :hallo:

    DKW RD 159 ,Yamaha XJ 650 , Suzuki GSX-R 750 , Yamaha XV-250 , Aprilia Tuono 1000 , BMW R 1200 GS/A , Kawa Z 900 RS , ab Nov.21 BMW R 1250 RT MÜ... :up:
    Antworten