Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Alles ĂŒber Navigationssysteme
Antworten
Andjag

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Andjag »

Auch mein 9 Monate alter Navigator hatte in letzter Zeit einige Probleme gehabt. Mal verschwand wĂ€hrend der Navigation die Karte und es war nur noch ein grĂŒner Bildschirm zu sehen, aber meistens konnte man per Touchscreen gar nichts mehr eingeben, weil das GerĂ€t nicht mehr reagierte.
Mein freundlicher sagte mir, dass Garmin die Platinen seit einiger Zeit in Taiwan herstellen lÀsst und es seitdem Probleme gibt.
Ich habe anstandslos ein neues GerÀt bekommen.
Tourrunner

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourrunner »

Ich kann nur nochmal wiederholen was ich schon geschrieben habe. Jeder kleinste Fleck auf dem Display fĂŒhrt zu Eingaben die nie getĂ€tigt wurden. Ich hatte erst neulich auch wieder das PhĂ€nomen, dass das Display plötzlich einen Wegpunkt anzeigen und routen wollte den ich gar nicht gesetzt hatte. Das per Eingabe zu eliminieren half nicht, alles war wie blockiert. Ich habe dann angehalten, die Stromversorgung getrennt und das Navi ausschalten lassen. Dann habe ich den Grund gesehen. Ich hatte mein eigentliches Ziel vorher mit dem Finger eingegeben und genau auf diesen Punkt wurde mein Wegpunkt gesetzt und auch die anderen Eingaben von alleine getĂ€tigt, denn da waren auch FingerabdrĂŒcke. Ich habe das Display dann mit dem Brillenputztuch gereinigt und das GerĂ€t wieder einschaltet. Danach funktionierte alles einwandfrei und keine Störung mehr auf der ganzen Fahrt.
Das PhÀnomen tritt nach meiner Beobachtung dann auf wenn zwei Faktoren zusammen kommen. Flecken auf dem Display und Licht in direkter oder indirekter Einstrahlung auf das Display
Gruß vom Bodensee
Bernhard
Bastler

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Bastler »

Bei meinem Navi war ein kurioses Problem.
Ich hatte den Akku geladen und das Navi eingeschaltet. Alles lief bestens.
Sobald ich das Navi in die Motorradhalterung gesteckt hatte ging es aus. Hab es rausgenommen und es konnte wieder eingeschaltet werden.
Also bin ich halt mit schwarzem Bildschirm spazieren gefahren und hab mich „leicht“ geĂ€rgert.
In einem Tunnel habe ich dann ganz dunkel gesehen, das das Navi an war. Nach dem Tunnel war wieder alles schwarz

Dann hatte ich angehalten und es aus der Halterung genommen, die Helligkeit stand auf 60%. Ich hab sie auf 100% geÀndert, gleiches Spiel, in der Halterung war der Bildschirm schwarz.
Als bin ich nochmal in den Tunnel gefahren und habe dort nach der Helligkeit geschaut.
Sie stand auf 0%!
Also auf 100% erhöht und gehofft das nach dem Tunnel der Bildschirm sichtbar bleibt. So war es auch.

Sehr merkwĂŒrdig dieses an sich gute Navi 6.
hardholgi

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von hardholgi »

Ich vermute, Andreas, der Bildschirm war nicht total schwarz, sondern stand bei 10%. Da ist tagsĂŒber nicht mehr sichtbar. Das kam auch bei meinem Navi 5 hin und wieder mal vor. Lösung: manuell auf 100% einstellen und dann bleibt‘s auch so. Automatische Helligkeitsregulierung im Navigator muss deaktiviert sein !
RT - since 1987
Bastler

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Bastler »

Danke fĂŒr die Antwort Holger.

Ich hatte das Navi in der Hand, also nicht in der Motorradhalterung. Eingeschaltet und es war ablesbar wie immer. Die eingestellte Helligkeit war 60%, also gut ablesbar.
Beim einstecken ins Motorrad ging es „vermeintlich“ aus, war aber wie ich im Tunnel gesehen hatte auf 0% Helligkeit verstellt.
Wieder aus dem Motorrad in die Hand genommen und eingeschaltet hatte es wieder die 60%.
Erst als ich im Tunnel auf 100% gestellt hatte war es auch im Motorrad hell. Es hat ĂŒbrigens die ganze Zeit die Strecke aufgezeichnet

Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourenfahrer »

Stell die automatische Helligkeit ab und du wirst glĂŒcklich.
Ansonsten
Navi ans Motorrad, dann die Automatik aua und wieder einschalten. Motorrad steht dabei in der Sonne.
Dann sollte es auch wieder funktionieren
lHzG
Anke & Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
Bastler

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Bastler »

Danke Udo!

Deinen Text hab ich mir aufgeschrieben und gleich zum Fahrzeugschein getan. Das werde ich zur nÀchsten Fahrt machen.
Fothom

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Fothom »



Ab 15:13 wird das Navi VI besprochen. Kein Wort von Ghosting - wen wundert's đŸ€”đŸ˜‰
"Beim Beschleunigen mĂŒssen die TrĂ€nen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl

"Stimmt, mein Motorrad hat viele Knöpfe. Und rechts einen zum Drehen. Wenn man den betÀtigt, wird die Landschaft schneller."
Thomas


https://www.instagram.com/_fothom_/
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourenfahrer »

Bei 1000 verkauften GerĂ€ten können 10 dieses Ghosting haben. Warum sollte man darĂŒber dann berichten

Ich kenne viel mehr ohne, wie mit....
Habe selber ein Sechser und so ĂŒberhaupt keine Probleme, wirklich nicht.
Auch der FĂŒnfer, der jeden Tag mit mir zusammen rund 450 km abspult, lĂ€uft ohne jeden Fehler oder sonstige Probleme.
lHzG
Anke & Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
hardholgi

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von hardholgi »

Jeden Tag 450 km ? Was machst du so beruflich ?
RT - since 1987
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourenfahrer »

Systemrelevantes Unternehmen, 😁
lHzG
Anke & Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
Tourrunner

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourrunner »

INachdem ich davon ausgehe,, dass die Probleme des GerĂ€tes auf ein ĂŒberempfindliches Display zurĂŒckzufĂŒhren sind, mache ich jetzt mal einen Test. Ich habe ĂŒber das Navi Display eine Folie geklebt wie man sie zum Einbinden von BĂŒchern verwendet. Die Folie ist ich ganz so glĂ€nzig wie das Display und es entstehen beim Bedienen des Display keine FingerabdrĂŒcke ( allemanisch auch Dope genannt)
Ich bin gespannt auf das Ergebnis und die Erfahrung. Ich werde euch berichten
20220511_093900_copy_800x600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß vom Bodensee
Bernhard
Klaus RT
Moderator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Klaus RT »

Das Problem ist der Spalt zwischen GehÀuserahmen und Display. Nach dem ich auf Tour, auch dieses Verhalten hatte.
Den Spalt mit einem Mini-Kompresser und Nadel fĂŒr FussbĂ€lle ausgeblasen und schwarzes PVC Band ĂŒber den Spalt geklebt.
Ähnlich wie Bernhard das mit Folie gemacht hat, nur halt nicht ĂŒbers Display. Man sieht so wenig durch schwarzes PVC - Band :D
Seitdem war Ruhe, keine Ghostings mehr. Leider hat sich beim trennen der Batterie die Buchse mit zerlegt (Anfang des Jahres).
So das ich das GerÀt zu GPS Station zur Revision geschickt habe (habe keine Rechnung vom GerÀt, war beim gebraucht kauf dabei).
Leben und leben lassen

LG Klaus

R1200 RT LC BJ 05/2015

Bild
klaus54

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von klaus54 »

Klaus RT hat geschrieben: ↑11.05.2022, 10:02 Leider hat sich beim trennen der Batterie die Buchse mit zerlegt...
Haha... kenn ich! :up:
BMW R 1200 RT LC
Wenn nicht jetzt, wann dann?
Tourrunner

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourrunner »

Ich hatte heute trotz geklebter Folie ĂŒber das Display wieder das PhĂ€nomen, dass das GerĂ€t Dinge tut die es nicht tun sollte. Ich probiere jetzt die Methode vo Klaus
Gruß vom Bodensee
Bernhard
einfachandreas
Moderator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von einfachandreas »

Hallo Bernhard,
reinige den Zwischenraum GehĂ€use / Diesplay vorher grĂŒnlich, am Besten so wie Klaus das beschrieben hat, es reicht schon wenn dort ein Staubkörnchen zwischen liegt.
Gruß aus Wassenberg
Andreas
NatĂŒrlich ist ein Leben ohne RT möglich, es lohnt aber nicht frei nach Viktor von BĂŒlow
Übrigens Herr von BĂŒlow hatte Recht, es gilt insbesondere fĂŒr Dackel

Bild
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourenfahrer »

will ja nichts verkehrtes schreiben, aber wie man sein GerĂ€t so vergewaltigen kann ist mir schleierhaft. Wenn es tatsĂ€chlich nicht fĂŒnktioniert :mrgreen:
.....
Eine Reklamation war auch lange nach der Garantiezeit noch möglich. Sehr leider war das teilweise vom BMW HÀndler abhÀngig. Aus anderen Quellen war die Reklamation fast nicht möglich. Wenn also bei Ebay Kleinanzeigen gekauft mit ohne Rechnung und was es da sonst noch alles gibt. Ja, der hat Pech gehabt.
Im folgenden habe ich mal Bilder meines Navis angehangen. Hier ist eine glÀnzende Folie drauf weil ich das brillante Erscheinungsbild erhalten wollte. Die Folie spiegelt dabei nicht mehr, wie Tachoeinheit und passt dazu.

Ich habe absolut keine Probleme mit diesem GerÀt, einzig der Bildschirmaufbau ist manchmal beschissen, dauert viel zu lange. Das ist aber dem quÀlend langsamen Prozessor geschuldet. Mein Navi macht was es soll und ist immer nur so intelligent wie der Benutzer. Es ist ein amerikanisches Produkt und es ist von Vorteil, zu wissen, wie der Amerikaner denkt. Das deckt sich nicht immer mit der deutschen Gedankenweise. Die Einstellungen sind halt sehr vielfÀltig und wer weis schon nach 3 Wochen noch, der er mal kurvenreiche Strecke gewÀhlt hatte. Dann schnell von a nach b will und das Navy rechnet sich einen Wolf, Garmin halt :mrgreen: :roll:
so dann mal die Bilder
Navigator 2.jpg
Navigator 3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geÀndert von Tourenfahrer am 15.05.2022, 12:01, insgesamt 2-mal geÀndert.
lHzG
Anke & Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
RT-Kalle

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von RT-Kalle »

Udo,
ich bin entsetzt! :roll:
Dein Navigator hat ja ein riesen großes Loch, aus dem ein Kabel herauskommt. :hallo: :lol:
Gruß mit der linken Hand

Karl
(der mit der Q tanzt)
:R1200RT_-_granitgrau: :BMW_R1100RT_-_blau:

Ich trÀume nicht, ich (er-)fahre meinen Traum.
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Tourenfahrer »

Karl JA
deswegen lÀuft es ja so gut :lol: :lol: :lol:
lHzG
Anke & Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
Grebmal

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Grebmal »

Tourenfahrer hat geschrieben: ↑05.05.2022, 09:44 Bei 1000 verkauften GerĂ€ten können 10 dieses Ghosting haben. Warum sollte man darĂŒber dann berichten
Ich vermute, die Fehlerquote ist wesentlich höher.
Ich habe zwei Navigator 6, damit ich eines benutzen kann, wÀhrend das andere auf Garantie repariert, oder ausgetauscht wird. Das passiert abwechselnd alle paar Monate.
Zuletzt geÀndert von Grebmal am 15.05.2022, 22:03, insgesamt 1-mal geÀndert.
Liebe GrĂŒĂŸe aus Wien
Rudolf

R 1250 RT, seit Aug. 2019, Marsrot metallic
R 1200 R, 2017 bis 2019
R 1100 R, 2015 bis 2017
Fothom

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von Fothom »

Grebmal hat geschrieben: ↑15.05.2022, 14:16
Tourenfahrer hat geschrieben: ↑05.05.2022, 09:44 Bei 1000 verkauften GerĂ€ten können 10 dieses Ghosting haben. Warum sollte man darĂŒber dann berichten
Ich vermute, die Fehlerquote ist wesentlich höher.
Ich habe zwei Navigator 6, damit ich eines benutzen kann, wÀhrend das andrere auf Garantie repariert, oder ausgetauscht wird. Das passiert abwechselnd alle paar Monate.
Das vermute ich auch !
Ansonsten mĂŒsste ich Lotto spielen. WĂ€re es tatsĂ€chlich nur einer von Hundert lĂ€ge die Chance dreimal hintereinander ein defektes zu erhalten 1:1.000.000 :lol:

LG Thomas
"Beim Beschleunigen mĂŒssen die TrĂ€nen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl

"Stimmt, mein Motorrad hat viele Knöpfe. Und rechts einen zum Drehen. Wenn man den betÀtigt, wird die Landschaft schneller."
Thomas


https://www.instagram.com/_fothom_/
daKingchen

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von daKingchen »

Ich habe nun auch schon meinen dritten Navigator innerhalb eines Jahres. Das ist nicht nur nervig, sondern richtig aergerlich!
Sonnige GrĂŒsse aus Portugal,

Mario

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fotos rund um meine RT
https://www.mj-pictures.de/

BMW R1250RT - 10/2020
Suzuki Bandit 1250 - 04/2014 - 01/2021
Yahama XJ600 Diversion - 2006 - 2008
HuC

Re: Nav-6: Macht was es will Hitzeproblem?

Beitrag von HuC »

habe im MÀrz 2018 meinen Navigator 6 zusammen mit der RT gekauft, im Oktober zum 1. mal getauscht, zum 2. mal 2019. Bei der Inspektion am Dienstag erneut reklamiert, heute der Anruf vom BMW-HÀndler - ich bekomme ein neus GerÀt. Da kann icht nicht meckern, lÀuft!
Gruß Holger

aus FrankfuRT, dem an der Oder
Antworten