Antennenfuß

Motor, Getriebe, Elektrik, Reifen usw. bis Bj 2013
Antworten
ruhewasser

Antennenfuß

Beitrag von ruhewasser »

@all :hallo:
Gestern an meiner 1200 MÜ die neue V-Stream montiert, tolle Scheibe.
Dabei den Antennenfuß abgebrochen.
Heute morgen beim freundlichen nachgefragt, Antenne gibt es nur
komplett für 85 Euronen.
Gibt es solche Teile nicht einzeln ohne die ganze Antenne zu kaufen.

Beste Grüße aus Bonn
Werner
Viele Grüße aus Bonn
Werner
anjo61

Re: Antennenfuß

Beitrag von anjo61 »

Hallo Werner,

soweit ich das im ETK nachvollziehen konnte, hat BMW in den Modelljahren unterschiedliche Antennen verbaut.
Kommt jetzt also auf dein Herstellungsjahr an.
Ursprünglich gab´s den Antennenfuß einzeln, bei späteren Jahrgängen dann nichtmehr.
Welches Baujahr ist deine MÜ?

Gruß Andreas
Grüße aus der Lutherstadt Wittenberg
ruhewasser

Re: Antennenfuß

Beitrag von ruhewasser »

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Antwort meine ist von 06.2010.
Beim freundlichen sagte man mir, die Antenne gibt's es komplett.
Habe mit gerade den Antennenfuß geklebt und werde mal probieren ob
das hält.

Beste Grüße aus Bonn
Werner
Viele Grüße aus Bonn
Werner
r1150rt

Re: Antennenfuß

Beitrag von r1150rt »

.
Werner,
ja, bis und ab 11/2010 .
Das Gute: nach dem ETK gibt es Deinen Antennenfuss 65212325382 einzeln. Leebmann für 9,41€ oder hier für 7,84€.
Das Schlechte: hab mehrere abgefragt, ist nirgends auf Lager, also nachfragen ob dieser überhaupt noch geliefert werden kann.

Diese Antenne war auch an meiner R1150RT verbaut, einerseits hat sich diese immer verdreht und dann ist der Antennenstab beim Fahren davon geflogen. Daraufhin hab ich mir den Antennfuss selber gedreht, angeschlossen und eine 5€-Zubehörantenne montiert, funzt bis dato problemlos.
.
______________
Viele Grüße Herb
anjo61

Re: Antennenfuß

Beitrag von anjo61 »

Der Antennenfuß ist im ETK unter der ET-Nummer 65212325382 aufgeführt. Also von BMW durchaus einzeln angeboten.
Wenn du deinen BMW-Händler vor Ort hast, dann frag ihn mal direkt nach dieser Teilenummer.
Wenn deiner zu weit weg sein sollte, dann sag Bescheid, dann frag ich bei meinem mal. Den hab ich gleich um die Ecke und morgen Abend sowieso Stammtisch mit Vorstellung der für dieses Jahr geplanten Touren. Wäre also kein Problem.

Gruß Andreas
Grüße aus der Lutherstadt Wittenberg
ruhewasser

Re: Antennenfuß

Beitrag von ruhewasser »

Hallo Andreas,

vielen Dank für die angebotene Hilfe. War gestern Morgen hier in Bonn beim freundlichen,
große Niederlassung. Der Ersatzteilverkäufer fragte mich nach dem Modell, ich sagte R 1200 RT MÜ.
Mit der Bezeichnung MÜ konnte er überhaupt nichts Anfangen. Ich sagte Ihm Modellüberholt und
erklärte Ihm die unterschiede zum Vorgänger.
Habe mir jetzt das defekt Teil zusammen geklebt und werde es reparieren.

Beste Grüße aus Bonn
Werner
Viele Grüße aus Bonn
Werner
Antworten