Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

der neue Wasserboxer ab Modelljahr 2014
Antworten
Thorstik

Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Thorstik »

Hallo zusammen,

Habe am Freitag meine neue RT beim HÀndler abgeholt. Was mir auffÀllt, ist der bescheidene Radioempfang. Sowohl bei FM, als auch DAB+
Scheinbar ist die innen verbaute Antenne nicht die beste Lösung. Stehe ich links neben der Maschine, setzt der Empfang, je nach Sender aus.
Stelle ich mich rechts daneben gehts. WĂ€hrend der Fahrt mal so mal so.

Welche Erfahrungen habt Ihr diesbezĂŒglich gemacht. Vielleicht kann man die innenliegende Antenne ja doch durch eine externe ersetzen.

Viele GrĂŒĂŸe
Thorstik
LC15

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von LC15 »

Also an meiner in der DAB-Empfang super, da rauscht nix, Senderempfang bleibt stabil auch ĂŒber grĂ¶ĂŸere Entfernungen (200km+), FM nutze ich daher nicht. Ist bei mir genausogut wie im Auto.
Thorstik

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Thorstik »

Bei DAB+ rauscht natĂŒrlich nix. Nur der Sender ist nicht mehr da. Digital (1=geht 0=geht nicht)
Ivocel

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Ivocel »

Also ich habe auch keinerlei Probleme mit dem Empfang, wobei ich auch nur DAB+ höre, wenn ich Radio höre.
:R1200RT_-_granitgrau: R1250 RT MÜ 2021 Elegance in Manhattan Metallic :R1200RT_-_granitgrau:
Ivocel

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Ivocel »

Kam deine Maschine denn gleich komplett mit dem Radio Modul?

Das ist doch eigentlich derzeit gar nicht ab Werk lieferbar wegen der Chipkrise und man kann nur die Radio Vorbereitung bestellen.
Mein Radio Modul wurde auch erst im Nachgang in der Niederlassung eingebaut.
:R1200RT_-_granitgrau: R1250 RT MÜ 2021 Elegance in Manhattan Metallic :R1200RT_-_granitgrau:
nachbar

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von nachbar »

Meine hatte von Anfang an das Radio eingebaut. Habe sie direkt aus dem Laden gekauft.
Bei meiner RT ist der Radio empfang genauso wie im Auto auch
Lanny

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Lanny »

in meiner Gegend ist der DAB Empfang schlecht - das Radio findet kaum Sender und wenn wird der Empfang laufend unterbrochen, am letzten WE an der Ostsee war es gut. Ist wohl von der Senderleistung abhÀngig.
GrĂŒĂŸe aus dem Havelland
Olaf
Thorstik

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Thorstik »

Ivocel hat geschrieben: ↑15.09.2021, 09:54 Kam deine Maschine denn gleich komplett mit dem Radio Modul?

Das ist doch eigentlich derzeit gar nicht ab Werk lieferbar wegen der Chipkrise und man kann nur die Radio Vorbereitung bestellen.
Mein Radio Modul wurde auch erst im Nachgang in der Niederlassung eingebaut.
Habe einen VorfĂŒhrer gekauft. Deshalb war das Radio drin
Mike-on-Tour
Webmaster

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Mike-on-Tour »

Lanny hat geschrieben: ↑15.09.2021, 15:29 in meiner Gegend ist der DAB Empfang schlecht
Da ich einige Jahre durch Brandenburg fahren musste, weiß ich dass der zweite Vorname Brandenburg's "Funkloch" ist, und das nicht nur bei Mobiltelefonen :mrgreen:

Gruß
Mike

Das Schwarze zwischen den BĂ€umen ist die Straße.
  • R1200RT, Bj 12/2005 (11 Jahre gefahren, tolles Moped)
  • R1200RT LC, Bj 03/2015 (3 Jahre gefahren,noch tolleres Moped)
  • R1250RT, Bj 06/2020
Koolrider

Re: Radio-Empfang R1250 RT Modell 2021

Beitrag von Koolrider »

Mein Radioempfang ist auch nicht auf dem typischen Niveau eines modernen Autos. Entlang von ABs und Bundesstraßen geht es meistens gut. Im "LĂ€ndlichen" kann es auch schon 'mal schwĂ€cheln.
Man muss allerdings bedenken, dass DAB-Sender mit sehr kleiner Sendeleistung senden (mehr oder weniger aus politischen GrĂŒnden). HĂ€tten die die Leistung eines UKW Senders, gĂ€be es keine Probleme.
Antworten