R 1250 RT Modell 2021

der neue Wasserboxer ab Modelljahr 2014
Antworten
wosima

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von wosima »

Ok Danke, das hatte ich nicht bedacht, somit sehe ich davon ab. Dasselbe Problem war auch bei der GTL/GT. Da war sogar mal die Situation dass einer eine platten Reifen vorne hatte, so dass diese Absenkung genug war um die GTL umfallen lies auf die andere Seite. Scheint ein BMW Problem zu sein
Ein kleines liebgemeintes Hallo aus Luxemburg :hallo: :hallo:
chris1972

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von chris1972 »

BigBike hat geschrieben: ↑03.05.2021, 11:26 Hallo,

vielleicht schreibt mal einer der 1250er Fahrer einen Beitrag über die neuen LED-Scheinwerfer der 2021 Modelle . Mich interessiert die Ausleuchtung der Fahrbahn im Vergleich zu dem aktuellen Modell.
Hallo Scheff.

Also die Ausleuchtung kann nur vom Feinsten sein.
Kann zwar dazu nix von der 1250 ger berichten, aber dafür von meiner 1600 GT, welche ich vor der jetzigen RT über 25000 km und viel Nachts gefahren habe.
Man hat bei Kurvenfahren das Gefühl, der Scheinwerfer leuchtet genau dorthin, wo man hinschaut.
Wirklich exzellent.
Dagegen ist die Lampe der normalen 1200 LC eine richtige Stalleuchte.

Einiger Nachteil: wenn da mal was kaputt geht, heißt es wieder mal B ezahlen M it W ürde :shock: :roll:
Grüße
Christian
Hier könnte Ihre Werbung stehen
hardholgi

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von hardholgi »

wosima hat geschrieben: ↑05.05.2021, 20:21Scheint ein BMW Problem zu sein
BMW kann das Problem auch umdrehen: an meine NineT hab ich den längeren Seitenständer der alten R1200R verbaut, weil die NineT ab Werk viel zu schräg stand...
RT - since 1987
Torsten_Melzer

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Torsten_Melzer »

IMG_1221.JPG
Na super, komm ich in die Garage - Öl unter der neuen..... Ursache siehe Foto.
Gut dass ich Montag sowieso den Termin für die Einfahrkontrolle habe......
Kennt jemand das Problem - ich hoffe nicht, dass die Halbe Maschine zerlegen müssen......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ivocel

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Ivocel »

Oh man, das ist ja nicht schön.....
:R1200RT_-_granitgrau: R1250 RT MÜ 2021 Elegance in Manhattan Metallic :R1200RT_-_granitgrau:
BMWRT7

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von BMWRT7 »

Ist vielleicht nur ein nicht korrekt sitzendes Schauglas - aber was für ein Ölbehälter ist das
RT-Freunde Gruß
Hans-Dieter

Der Weg ist das Ziel


Meine RT Fotos einfach hier KLICK https://photos.app.goo.gl/4Dwe8XmYSmHmsMSC9
hardholgi

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von hardholgi »

Das sieht aus wie ein Hydraulik-Ausgleichsbehälter des hinteren Federbeins. Funktioniert die ESA-federvorspannung noch ?
RT - since 1987
Torsten_Melzer

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Torsten_Melzer »

Ja, sitzt am hinterem Federbein. Klappt alles noch - es sprudelt ja zum Glück nicht......
Seltsam nur, bin das letzte mal am Sonntag gefahren - war aber jeden Tag in der Garage - hab hier und da noch was montiert, da war nichts.
Heute von jetzt auf gleich war der Fleck da. Hab alles auch mal trocken gewischt - Aktuell kommt nichts nach....?????
Lancelot

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Lancelot »

Nur um es etwas einzugrenzen: Hast du dich, als du „hier und da noch was montiert“ hattest, dazu auch mal auf die Maschine drauf gesetzt? Oder steht sie seit Sonntag komplett unbelastet auf dem Hauptständer?
Grüße aus Rheinhessen

Jens

Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
Oscar Wilde
Torsten_Melzer

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Torsten_Melzer »

Hab sie schon bewegt und auch umgestellt und auch auf- und abgebockt. Ja auch drauf gesessen.....
Torsten_Melzer

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Torsten_Melzer »

Furztrocken heute Morgen…..🤷‍♂️
Ivocel

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Ivocel »

Drück dir den Daumen, dass es so bleibt.
Beim fBH zur 1000er Durchsicht würde ich es aber mal ansprechen. Berichte mal bitte, was der fBH dann sagte :)
:R1200RT_-_granitgrau: R1250 RT MÜ 2021 Elegance in Manhattan Metallic :R1200RT_-_granitgrau:
Swiss-Hans

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Swiss-Hans »

Habe wieder mal Wünsche abgesetzt beim connected-Entwickler-Team:

In der connected-App:
• Reihenfolge der Treffer bei Suche: 1. Favoriten, 2. Kontakte, 3. www
• Rundtour nach km oder Zeit
• Route umkehren

Auf der R1250RT:
• Wahlmöglichkeit beim Verlassen der Route: Mit/ohne Neuberechnung
• Zielauswahl nebst den Favoriten auch aus Kontakten
Gruss aus der Innerschweiz
Hans
2x 2-Zylinder-Boxer: 1250 RT MÜ 2021 Elegance & 2CV-Ente
Meine Motorräder & Ente: www.judweggis.ch
Torsten_Melzer

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Torsten_Melzer »

Würde oder konnte jemand bei einer neuen mal prüfen ob der Sprengring am Behälter dort auch so sitzt. Ich habe das Gefühl, das der unten einfach nicht weit genug drin sitzt.
Es muss ja nur das kleine Plastikdreieck auf der linken Seite kurz abgenommen werden. Sitz ja nur in den Gummitüllen.
Würde mich echt freuen.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ivocel

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Ivocel »

Bei mir sitzt der so:
IMG_20210507_124110.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:R1200RT_-_granitgrau: R1250 RT MÜ 2021 Elegance in Manhattan Metallic :R1200RT_-_granitgrau:
skoss
Webmaster

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von skoss »

Hallo Torsten,

das ist zwar nicht die MÜ, sondern Modelljahr 2019, aber das Fahrwerk ist ja identisch.
Aufgrund der Verschmutzung sieht das für mich so aus, als ob an dem Sprengring rundum leichte Ölspuren vorhanden waren. Getropft hat es aber nie.
DSC00002.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
hardholgi

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von hardholgi »

Eventuell wurde der Sprengring im Werk falsch montiert. Sprengringe haben idR eine angefaste und eine scharfe Kante, es ist daher nicht egal, wie rum er montiert ist.
RT - since 1987
Swiss-Hans

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Swiss-Hans »

Generationen :hallo:
20210508_142714-2-800.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss aus der Innerschweiz
Hans
2x 2-Zylinder-Boxer: 1250 RT MÜ 2021 Elegance & 2CV-Ente
Meine Motorräder & Ente: www.judweggis.ch
thombaaa

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von thombaaa »

Mein lieber Hans, da würde mir die Wahl wirklich schwerfallen :lol: .
aktuell: R25/2, R1200 RT - der Silberrücken und R 1250 RT - die Sahneschnitte
Kkrey

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Kkrey »

DICHT.JPG
Beim meiner nach einem Tag. Wenn man genau hinschaut, sieht es aus als wenn es etwas geschwitzt hat.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Karsten
__________________
1100 RT 1998-2021
1250 RT Mü 2021 - :wink:
Wikinger1428

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Wikinger1428 »

So, nun habe ich doch meine neue in Empfang genommen! Mein freundlicher hatte sie ohne das ich eine Bestellung unterschrieben habe, nach meinen wünschen bestellt! Wo ich sie da sah, wurde ich doch schwach, wird das Radio eben nachgerüstet! :roll:
Eine Frage hätte ich noch, wie stellt man die Navi Karte auf Vollbild???
Gruß Markus
Swiss-Hans

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Swiss-Hans »

Wikinger1428 hat geschrieben: ↑09.05.2021, 08:35 So, nun habe ich doch meine neue in Empfang genommen! Mein freundlicher hatte sie ohne das ich eine Bestellung unterschrieben habe, nach meinen wünschen bestellt! Wo ich sie da sah, wurde ich doch schwach, wird das Radio eben nachgerüstet! :roll:
Eine Frage hätte ich noch, wie stellt man die Navi Karte auf Vollbild???
Gruß Markus
Favoritentaste 4
Gruss aus der Innerschweiz
Hans
2x 2-Zylinder-Boxer: 1250 RT MÜ 2021 Elegance & 2CV-Ente
Meine Motorräder & Ente: www.judweggis.ch
Wikinger1428

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Wikinger1428 »

:up: Danke
Swiss-Hans hat geschrieben: ↑09.05.2021, 08:56
Wikinger1428 hat geschrieben: ↑09.05.2021, 08:35 So, nun habe ich doch meine neue in Empfang genommen! Mein freundlicher hatte sie ohne das ich eine Bestellung unterschrieben habe, nach meinen wünschen bestellt! Wo ich sie da sah, wurde ich doch schwach, wird das Radio eben nachgerüstet! :roll:
Eine Frage hätte ich noch, wie stellt man die Navi Karte auf Vollbild???
Gruß Markus
Favoritentaste 4
Danke, werde es gleich mal ausprobieren. :up:
Swiss-Hans

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Swiss-Hans »

Wikinger1428 hat geschrieben: ↑09.05.2021, 08:35 So, nun habe ich doch meine neue in Empfang genommen! Mein freundlicher hatte sie ohne das ich eine Bestellung unterschrieben habe, nach meinen wünschen bestellt! Wo ich sie da sah, wurde ich doch schwach, wird das Radio eben nachgerüstet! :roll:
Eine Frage hätte ich noch, wie stellt man die Navi Karte auf Vollbild???
Gruß Markus
Hier habe ich eine kleine Zusammenfassung gemacht:

www.judweggis.ch/div/Navigation%20TFT.pdf
Gruss aus der Innerschweiz
Hans
2x 2-Zylinder-Boxer: 1250 RT MÜ 2021 Elegance & 2CV-Ente
Meine Motorräder & Ente: www.judweggis.ch
Florian80

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Florian80 »

Swiss-Hans hat geschrieben: ↑09.05.2021, 08:56
Wikinger1428 hat geschrieben: ↑09.05.2021, 08:35 So, nun habe ich doch meine neue in Empfang genommen! Mein freundlicher hatte sie ohne das ich eine Bestellung unterschrieben habe, nach meinen wünschen bestellt! Wo ich sie da sah, wurde ich doch schwach, wird das Radio eben nachgerüstet! :roll:
Eine Frage hätte ich noch, wie stellt man die Navi Karte auf Vollbild???
Gruß Markus
Favoritentaste 4
Oder, vorausgesetzt der Kartenmodus ist schon aktiviert, mit der Menütaste runter klicken und Menü Navigation auswählen. Dann sollte auch die Grossansicht kommen
Beste Grüsse aus der Zentralschweiz 🇨🇭
Florian

_______________________________

Reisen ist tödlich
für Vorurteile.

Mark Twain


Bild
Antworten