R 1250 RT Modell 2021

der neue Wasserboxer ab Modelljahr 2014
Antworten
einfachandreas
Moderator

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von einfachandreas »

RTLukas hat geschrieben: ↑21.11.2020, 10:01 Vielleicht gefällt euch ja das Cockpit der CF Moto besser.
Ich finde es ansprechender gelöst wie auf den Bildern der BMW.

Und im Auto kann ich nicht klagen, weder ĂĽber Sprachsteuerung, noch ĂĽber Bedienbarkeit meiner Displays.

GruĂź
Das in der RT und ich wĂĽrde schwach werden. Aber ich denke da waren bei BMW wieder mal die Kaufleute FederfĂĽhrend.
GruĂź aus Wassenberg
Andreas
Natürlich ist ein Leben ohne RT möglich, es lohnt aber nicht frei nach Viktor von Bülow
Bild
Ralph

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Ralph »

RTLukas hat geschrieben: ↑21.11.2020, 10:01 Vielleicht gefällt euch ja das Cockpit der CF Moto besser.
Ich finde es ansprechender gelöst wie auf den Bildern der BMW.


GruĂź
Und schon sind all meine Negativ-Aussagen zum Display wie weggeblasen - man könnte sicher, aber man will ja nicht bei BMW, und wenn ich gut 20K€ für ein Motorrad ausgebe mag ich nicht noch das restliche Ersparte für Umrüstungen ausgeben, damit es hübsch wird.
Grüße und Grip auf allen Rädern wünscht

Ralph

Egal wieviel Räder das Ding hat, Hauptsache es macht Spaß!
Kurventreiber

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Kurventreiber »

RTLukas hat geschrieben: ↑21.11.2020, 10:01 Vielleicht gefällt euch ja das Cockpit der CF Moto besser.
Ich finde es ansprechender gelöst wie auf den Bildern der BMW.
...
TOP !!! Da wäre ich sofort dabei :up:
GruĂź aus DoRTmund

Henryk
pandu53
Reinickendorfer Geburtstagsfuchs

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von pandu53 »

RTLukas hat geschrieben: ↑21.11.2020, 10:01 Vielleicht gefällt euch ja das Cockpit der CF Moto besser.
Ich finde es ansprechender gelöst wie auf den Bildern der BMW.

Und im Auto kann ich nicht klagen, weder ĂĽber Sprachsteuerung, noch ĂĽber Bedienbarkeit meiner Displays.

GruĂź
Moin,
das sieht fĂĽr mich doch aus wie ich es bei einem Motorrad erwarte. :up:
Ältere Menschen wie ich und die meisten RT sind nun mal an bestimmte Dinge gewöhnt. :hiding:
Wenn es mit diesem Cockpit eine neue RT gibt (Und mal Samstag meine Zahlen beim Lotto gezogen werden)
wĂĽrde auch bei mir ein Umstieg auf eine neue RT anstehen.

Finde leider keinen Link zu youtube, um mal bewegte Bilde der CF MOTO zu sehen.
Beste GrĂĽĂźe aus dem Norden Berlins
Gerhard


Bild
RTLukas

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von RTLukas »

Liebe Moderatoren, liebe Mitleser,

es könnte falsch sein, ihr dürft es ohne Hinweis löschen, aber der Wunsch war ja nach bewegten Bildern der CF Moto. Diese wird von der chinesischen Polizei gefahren, hier mal etwas bewegtes:

https://www.youtube.com/watch?v=YSxxzE3rT2M

Oder folgendes bei entsprechendem Portal eingeben: CFmoto for China moto police

GruĂź
Verheiz Deine Reifen, aber nicht Deine Seele.

1994 - 2004 Kawasaki VN 750
2004 - 2018 Kawasaki ZRX 1200 S
2018 - xxxx BMW R 1200 RT

Option 719 "Sparkling Storm metallic" samt Sitzbank
Kein Radio
Navigator 5
Rest "einmal Döner"
TC in Fahrzeugfarbe
VentildeckelschĂĽtzer original
Innentaschen Seitenkoffer
eluisepellmoe

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von eluisepellmoe »

sollte kein Problem sein.

Der KTM V-Motor hat einen schönen tiefen Klang. Für ein Motorrad in Summe gar nicht mal schlecht, optisch allerdings etwas veraltet und Kettenantrieb :x: Einzig das Cockpit...kann man das umbauen??? :hiding:
Beste GrĂĽĂźe aus Nordhessen
Volker

Man muĂź keine Kuh kaufen, wenn man ein Glas Milch trinken will, wenn man RT fahren will schon!!!
Grebmal

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Grebmal »

RTLukas hat geschrieben: ↑21.11.2020, 16:59 Liebe Moderatoren, liebe Mitleser,

es könnte falsch sein, ihr dürft es ohne Hinweis löschen, aber der Wunsch war ja nach bewegten Bildern der CF Moto. Diese wird von der chinesischen Polizei gefahren, hier mal etwas bewegtes:

https://www.youtube.com/watch?v=YSxxzE3rT2M

Oder folgendes bei entsprechendem Portal eingeben: CFmoto for China moto police

GruĂź
:wink: Das ist ja gar nix, ich schaff mit meiner RT einen Salto :wink:
Liebe GrĂĽĂźe aus Wien
Rudolf

R 1250 RT, seit Aug. 2019, Marsrot metallic
R 1200 R, 2017 bis 2019
R 1100 R, 2015 bis 2017
Klaus RT
Moderator

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Klaus RT »

Optisch veraltet kann ich nicht nachvollziehen. Optisch Top aber ohne Kardan nicht meins.
Das Display ist der absolute Knüller, sowas hätte ich von BMW erwartet.
Leben und leben lassen

LG Klaus

R1100RT BJ 04/2000

Bild
eluisepellmoe

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von eluisepellmoe »

Klaus RT hat geschrieben: ↑21.11.2020, 17:34 Optisch veraltet kann ich nicht nachvollziehen. Optisch Top aber ohne Kardan nicht meins.
Das Display ist der absolute Knüller, sowas hätte ich von BMW erwartet.
Klaus, schau Dir mal die wuchtige Seitenverkleidung an....erinnert mich an die Teneree aus den 90-ern. Für mich sieht die RT definitiv moderner aus....aber jedem wie es gefällt und Du sagst es...nie wieder Kette :up:
Beste GrĂĽĂźe aus Nordhessen
Volker

Man muĂź keine Kuh kaufen, wenn man ein Glas Milch trinken will, wenn man RT fahren will schon!!!
Mike-on-Tour
Webmaster

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Mike-on-Tour »

Hätte ein tolles Video werden können, wenn der Filmende das Handy nicht hochkant gehalten hätte :wallb: :wallb: :wallb:

GruĂź
Mike

Das Schwarze zwischen den Bäumen ist die Straße.
  • R1200RT Bj 12/2005 (11 Jahre gefahren, tolles Moped)
  • R1200RT LC Bj 03/2015 (noch tolleres Moped)
Tourrunner

Re: R 1250 RT Modell 2021

Beitrag von Tourrunner »

:up: Da bin ich voll bei Dir
GruĂź vom Bodensee
Bernhard
Antworten