getönte Windschutzscheibe PUIG

interaktiver Zugang für Gäste mit Interesse an der RT
Antworten
Igor

getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von Igor »

Hallo zusammen,

jemand Erfahrungen mit der dunkel getönten Windschutzscheibe auf der RT1200/1250RT? Ich frage mich ob es am sehr stört wegen mangelnder Durchsicht wenn man. durchschauen will. Insbesondere wenn es dunkel ist oder bei Tunneldurchfahrt. Jemand Erfahrung damit gesammelt? Mir geht es nur um die Optik im Vergleich zur Originalscheibe.Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Originalscheibe.
danke
Pteter
flypg

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von flypg »

Ich fahre seit mind. fünf Jahren mit einer getönten Scheibe.
Zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, danach möchte ich sie nicht mehr missen.
Ist schon etwas besonderes.
Ich habe schon soviel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich überlege, noch mehr zu machen.
RT Taxi

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von RT Taxi »

Hallo Peter,

dunkle Scheiben sehen besser aus. Du kannst die Scheibe auch runterfahren bei schlechten Sichtverhältnisse, das ist ne gute Option. Optik ist eine Sache, Sicherheit ne andere. Gute Fahrt.

Angelo
BOXERMOTOR ein Zweikammer Herz für ewigen Fahrspass. :1200:
ToWi

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von ToWi »

Hallo Peter,

besteht die Möglichkeit das du ein Bild einstellen kannst.
:up: ToRsTen
:R1200RT_-_granitgrau:
Immer daran denken: Das lackierte gehört nach oben und das gummierte nach unten :up:
Klaus RT
Moderator

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von Klaus RT »

ToWi hat geschrieben: 25.09.2020, 08:29 Hallo Peter,

besteht die Möglichkeit das du ein Bild einstellen kannst.
Nein die besteht nicht Peter ist Gast und bewegt sich im Gastforum.
Leben und leben lassen

LG Klaus

R1100RT BJ 04/2000

Bild
eluisepellmoe

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von eluisepellmoe »

Klaus RT hat geschrieben: 25.09.2020, 09:01
ToWi hat geschrieben: 25.09.2020, 08:29 Hallo Peter,

besteht die Möglichkeit das du ein Bild einstellen kannst.
Nein die besteht nicht Peter ist Gast und bewegt sich im Gastforum.
Klausi....er meint Peter (flypg) und der fährt eine getönte Scheibe...allerdings keine Puig und kann auch Bilder einstellen :wink:
Beste Grüße aus Nordhessen
Volker

Man muß keine Kuh kaufen, wenn man ein Glas Milch trinken will, wenn man RT fahren will schon!!!
eluisepellmoe

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von eluisepellmoe »

Ich habe noch ein Bild von meiner Dicken mit montierter Puigscheibe (mittig) gefunden und der Zufall will es, dass Peters RT mit seiner getönten Scheibe ganz links auch zu sehen ist. Ich habe die Scheibe immer in der kälteren Jahreszeit gefahren, weil sie deutlich mehr Windschutz bot. Hatte sie aber nie ganz hoch gefahren, weil ich dann durchschauen musste und das hat mir gar nicht gefallen....auch am Tag nicht, geschweige denn im Dunkeln. Optisch sah das an meiner Ebenholzfarbenen LC toll aus, weil die Scheibentönung sehr gut zu dieser Lackierung passte.... habe sogar noch eins gefunden...stammt aus der Freitagstour anläßlich des Forentreffen in Bad Kohlgrub. Auch hier ist ganz links Peters damalige LC mit der getönten Scheibe zu sehen (meine 2. von rechts)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße aus Nordhessen
Volker

Man muß keine Kuh kaufen, wenn man ein Glas Milch trinken will, wenn man RT fahren will schon!!!
ToWi

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von ToWi »

:thanks: Volker,
:up: ToRsTen
:R1200RT_-_granitgrau:
Immer daran denken: Das lackierte gehört nach oben und das gummierte nach unten :up:
Peter82

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von Peter82 »

Hallo zusammen,

Vielen Dank fur die Antworten. Kann leider die Bilder nicht sehen. Stehe vor der entscheidung die rauchgraue von PUIG zu holen oder die dunkel getönte. Was mich sehr stören wuerde, wenn ich nicht die strasse erkennen würde wenn die scheibe ganz hochgefahren ist. Sicherheit geht vor.

Bei der rauchgraunen weiss ich halt nicht wie das mot der Optik sein wird.....

Peter
Duesi

Re: getönte Windschutzscheibe PUIG

Beitrag von Duesi »

Hallo Peter,

du kannst eine dunkle Puig von mir geschenkt haben. Sie hat einen Kratzer von einem Ausritt ins Gelände aber ist aber voll funktionsfähig und zum Testen geeignet.
Nur abholen musst Du sie.
Ort ist Erkelenz. Ich nehme an als Gast kannst Du keine PN senden, deshalb hier meine Email. varadero99@gmx.de

Gruß Axel
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack! :R1200RT_-_granitgrau:
Antworten