Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Alles was mit den 2-Ventilern aus der RT-Familie zu tun hat
Antworten

Besitzt du ein älteres Motorrad der früheren 2-Ventiler Generation (Mehrfachnennungen sind möglich)

Ich habe eine R 80 RT
14
29%
Ich habe eine R 100 RT
8
17%
Ich habe einen anderen 2-Ventiler der BMW-Baureihen (bitte angeben im Thread)
26
54%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 48

XXXXXXXXXX

Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von XXXXXXXXXX » 13.06.2013, 14:48

Hallo,

auf der Portalseite dieses Forums ergeben sich laut der Angaben im "Profil" 10 Fahrer, die eine R 100 RT, 11, die eine R 80 RT fahren.
Daneben gibt es auch welche, die bspw. über eine R 80 ST verfügen und hier nirgends auftauchen. :mrgreen:

Ich möchte mal diese Gesamtzahl von 21 Fahrzeugen der Baureihe RT anzweifeln und zur Klärung diese Umfrage einstellen.

Ich hatte im vergangenen Jahr ein Treffen für unsere Oldies angezettelt, was Mitte August an gleicher Stelle wiederholt werden soll. Hierzu kann man sich gerne noch anschließen. Um vielleicht im nächsten Jahr noch einmal ein 2-Ventiler Treffen durchzuführen, wäre eine Übersicht über ein potentielles Teilnehmerfeld nicht unwichtig.

Ich bitte also nur diejenigen unter Euch hier zu antworten, die auch tatsächlich ein "Schätzchen" derzeit (!) in ihrem Stall stehen haben.
Wer also neben einer aktuellen Vier-Ventil-Technikmaschine (1100, 1150 oder 1200) ein weiteres Fahrzeug von BMW sein eigen nennt und dieses hier abgefragt wird, den bitte ich um Beteiligung.

Biker Peter

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Biker Peter » 13.06.2013, 14:57

Moin Carsten,

dann fange ich mal an. Fahre neben meiner R1200RT noch eine R80RT.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ExilNordhesse

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von ExilNordhesse » 13.06.2013, 15:02

Abstimmen oben nicht vergessen :roll: :smartass:

oldbox

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von oldbox » 13.06.2013, 16:07

moin,
habe noch eine R 60/5, Bj. 73
Sehr zuverlässiges Fahrzeug, macht viel Spaß !!

Gruß oldbox

XXXX

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von XXXX » 13.06.2013, 16:11

Hallo Carsten,

zur Klärung des Sachverhaltes bezüglich deiner hier eingestellten Umfrage, kann ich mitteilen, dass ich ein
Kreuzchen bei *R 80RT* gemacht habe.

Korrekter Weise hätte ich auch bei der Option *R 100RT* klicken müssen. Da es sich bei meiner 800er um
eine von der Firma Fallert aufgebohrte 1000er handelt. Also ein echtes Power-Bike.

Ich hoffe, mit dieser sachdienlichen Angabe geholfen zu haben und verbleibe..

XXXX

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von XXXX » 13.06.2013, 16:18

...... und rot

Wie aus dem grösseren Bild ersichtlich, stehen Radfahrer an der dafür vorgesehenen Stelle :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kardan

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Kardan » 13.06.2013, 16:21

Ich habe mir erlaubt, bei "anderer 2-Ventiler" zu klicken. Habe seit knapp einem Jahr noch eine 31 jährige, knackige R65 in der Tiefgarage, die auch regelmäßig bewegt wird. :hallo:

Mane

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Mane » 13.06.2013, 18:22

Hallo Carsten,

in meiner Garage treiben noch eine
73er R90S, 77er R100RS und 80er R100S ihr Unwesen

Hehle

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Hehle » 13.06.2013, 18:24

Hallo Carsten,

bis jetzt habe ich immer noch meinen Oldie.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Manni

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Manni » 13.06.2013, 19:35

Hallo Carsten,

habe meine R80RT Baujahr 04/88 von beginn an !. Trage mich allerdings mit dem Gedanken zu Verkaufen. Grund fehlender Nachwuchs mit Mopedschein.
Die auf dem Bild zu sehende BMW 25/3 habe ich aus dem gleichen Grund vor kurzem Verkauft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

pebo

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von pebo » 13.06.2013, 20:57

Neben der RT steht noch eine R80GS aus dem letzten Jahrtausend (Bj. 88). :freu:
Zuletzt geändert von pebo am 03.07.2013, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus dem Münchner Osten

Peter (muc)

picnik

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von picnik » 13.06.2013, 21:42

Ich habe noch eine R90/6 die ich erst im Wohnzimmer (im Winter) und dann in der Garage ein wenig restauriert habe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tolotos

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von tolotos » 14.06.2013, 07:36

... also von dem, was sich Motorrad nennt, stehen bei mir neben der RT noch eine R850R(ok, ist auch ein Vierventiler), eine R65 von 1981 und eine MZ TS250/1 von 1978 (Ventile nur in den Reifen, dafür selbst restauriert), bei mir in der Garage.



.... btw eine neue Garage könnte ich auch noch gebrauchen.... :oops:
Gruß
Thomas

Fole

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Fole » 16.06.2013, 20:07

Ich habe mein Kreuzchen bei "anderer 2-Ventiler" gemacht. Habe seit 1984 eine R80ST (Baujahr 83) in meinem Besitz, die auch noch ab und zu bewegt wird.
Ist schon interessant was einige RT-Freunde noch so in der Garage stehen haben.
Gruß aus dem schönen Kraichgau.
Leo

Das Leben besteht aus vielen Höhen und Tiefen - man darf nur nicht im Tief steckenbleiben.

• :bike1: :bike1: :bike1: :bike1: •

ninabaer

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von ninabaer » 16.06.2013, 21:39

Hallo,

ich hab noch eine R80GS, Bj 93 sowie eine (nicht mehr originale) R 75/5, Bj 73

von der 75/5, die ich bereits seit 1988 habe, trenne ich mich keinesfalls, da hängen zuviele Erinnerungen dran. Die R80 war nur als wendiges "Einkaufsmoped" gedacht ... wenn das mit dem Sch...wetter so weitergeht werde ich mich wohl von ihr trennen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ChristianAchberger

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von ChristianAchberger » 17.06.2013, 07:55

Hallo und guten Morgen,

meine R100GS PD mit kompletten Sportfahrwerk und SR-Racing ist immer noch mein
Lieblingsmotorrad.
Viele Grüße
Christian

schmeili

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von schmeili » 03.07.2013, 14:05

Bei mir steht neben der R 100 RT (Bj 89) noch eine R 100 GS (Bj 91) (und noch eine F 650 GS und eine F 800 GS)

Grüße Tommy

Biker-Josef

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Biker-Josef » 13.07.2013, 19:44

Da dachte ich doch es gibt keine anderen Möppis als die 1100, 1150, 1200 usw.
bin demnächst auch stolzer Besitzer einer R 100 RT in rot

Gruß aus dem schönen Siegtal

Josef

Biker Peter

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Biker Peter » 13.07.2013, 23:18

Biker-Josef hat geschrieben:Da dachte ich doch es gibt keine anderen Möppis als die 1100, 1150, 1200 usw.
bin demnächst auch stolzer Besitzer einer R 100 RT in rot

Gruß aus dem schönen Siegtal

Josef

Dann hast Du ja das Recht auf Vollmitglied.

Biker-Josef

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Biker-Josef » 14.07.2013, 08:11

Habe Ewald schon wieder angeschrieben und die Nr. der R 100 RT angegeben, war ja die ganze Zeit mit einer R 1100 RT hier, bis das se den Geist aufgegeben hat.
Bild meiner neuen kann ich ja noch nicht einstellen :o
Gruß aus dem schönen Siegtal

Josef

Da Ewald abwesend ist, habe ich dich wieder zum registrierten Mitglied gemacht, viel Spass mit der neuen Alten.

Gruß
Mike


Vielen Dank auch, werde hier meine neue alte mal zeigen

Gruß Josef
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Biker-Josef am 14.07.2013, 11:46, insgesamt 1-mal geändert.

MacGYVER

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von MacGYVER » 14.07.2013, 10:16

Na dann reihe ich mich auch mal ein, in die Reihe der 'Oldie' besitzer :D

In meinem Stall steht eine:

- R25/3
- Baujahr 1954
- Hubraum 245 ccm
- Leistung 13 PS
Ehemaliges Fahrzeug des Belgischen Militärs.

Ich habe das Gefährt mehr schlecht als recht restauriert als Gespann erworben.
Verbaut ist ein Seiten wagen:
- Stoye 1HL
- Baujahr 1951
Das 'Beiboot' ist aus Aluminium und kleiner als die meisten Steib, dafür aber auch besondes leicht und bestens geeignet für die R25/3 mit nur 13 PS.

Dieses Gespann war unser Hochtzeits-'Gefährt' in dem wir in großem Motorradcorso von der Kirche zur Feierlocation gefahren sind 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
und immer ne Hand breit Asphalt unter den Reifen,
Xaver

Unser Verein: http://www.go2mfn.de schaut doch mal vorbei ;-)

Deichgraf

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von Deichgraf » 14.07.2013, 14:39

Ich auch, hier meine 79 R100RT inzwischen mit H-Kennzeichen.

Grüße
Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

kohli

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von kohli » 18.07.2013, 16:32

KLICK :P bei R 80 RT.

Das gute Stück ist auch in der Galerie auf Seite 6 unten links zu bewundern (Nelly ...). :hallo:
VlG. Micha

R 1200 GS LC Modell 2018; R 1150 RT Bj. 2001; R 80 RT Bj. 1989; JAWA 350 Bj. 1960;

ExilNordhesse

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von ExilNordhesse » 16.08.2013, 11:23

Hallo,

angesichts des schönen Portalfotos möchte ich an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen und nochmal auf die Umfrage aufmerksam machen und, sofern noch nicht geschehen, um eure Teilnahme bitten. Eine RT ist hierbei keine bedingende Voraussetzung für eine Teilnahme.
Biker Peter hat eine erste Zwischenauswertung der bislang geposteten Abstimmungsergebnisse erstellt, die man sich nach einem Download ansehen kann.

Das 3. Treffen der 2-Ventiler im RT-Forum findet im kommenden Jahr vom 08. bis 10. August 2014 statt.
Vielleicht sollte man sich diesen Termin schon einmal vormerken :P .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

RT-Kalle

Re: Wer hat noch einen Oldie im Stall stehen?

Beitrag von RT-Kalle » 16.08.2013, 13:59

Hallo Carsten,
wie schon einmal persönlich erzählt, ich nenne noch eine deutsche Triumph BD 125 mein eigen.
Sie ist Bj. 1952, hat etwas über 30000 km gefahren, 1 Zylinder Doppelkolben und 2-takter.
Ich habe sie von meinem Onkel geerbt, der sie schon in den 60er-Jahren stilllegte und seitdem im Schuppen bzw. in der Garage steht.
Der Kickstarter lässt sich nicht durchtreten und es scheint so, dass der Motor komplett instand gesetzt werden muß.
Das wird noch eine Heiden Arbeit.
Ich habe mir aber nicht nehmen lassen, einmal Probe zu sitzen. Sie selber:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß mit der linken Hand

Karl
(der mit der Q tanzt)
:BMW_R1100RT_-_blau:

Ich träume nicht, ich (er-)fahre meinen Traum.

Antworten