BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Alles über Navigationssysteme
Antworten
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von Tourenfahrer »

Du hast ja recht, allerdings brauch das Garmin das
auch nicht, weil die Tankstelle und ganz viele andere Dinge schon von vornherein in Garmin integriert sind.
Die Tankstellen Preise kann man über eine Internet Verbindung abrufen. Nur mit edge funktioniert da auch nichts
lHzG
Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
rtdriver

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von rtdriver »

Frank_aus_D hat geschrieben: 18.01.2021, 16:23 Bitte richtig lesen und nicht aus dem Zusammenhang greifen.

Das kann KEIN Garmin bezog sich auf das EDGE und die Navigationsgeräte.......

Oder du musst dann doch wieder ein 2.Gerät (ein Handy) dazu nehmen :lol:
Ich brauch weder am Navi (Garmin) noch am Handy zur Navigation irgend dein Mobilnetz ! das ist alles offline auch POI.

Vielleicht versteh ich wirklich was falsch , was kann kein Garmin ? EDGE oder irgend ein anderes Netz brach ich nicht zum Navigieren, versteh da den Zusammenhang vielleicht wirklich nicht !

gruss
Frank_aus_D

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von Frank_aus_D »

Tourenfahrer hat geschrieben: 18.01.2021, 19:32 Du hast ja recht, allerdings brauch das Garmin das
auch nicht, weil die Tankstelle und ganz viele andere Dinge schon von vornherein in Garmin integriert sind.
Die Tankstellen Preise kann man über eine Internet Verbindung abrufen. Nur mit edge funktioniert da auch nichts
Da geb ich dir total recht, sowohl Garmin als auch die Handynavigation sind nicht auf ein Mobilfunknetzt angewiesen. Genau meine Meinung!

Udo wollte mir aber weiß machen, das sein Navigator ja alle POI´s offline hat, was ja auch stimmt, ich aber mit meiner APP am Handy ein Mobilfunknetzt brauchen würden um z.B. nach einer Tankstelle zu suchen.
Und wenn dann nur EDGE zur Verfügung steht wäre das ja nix.........

Daraufhin habe ich geschrieben, daß ich die POI´S ja auch offline habe und KÖNNTE aber zumindest mit meiner Handy-APP POI´s nachladen oder aktualisieren - aber kein Garmin Navigator hat ein Mobilfunkmodul - daher kann der das einfach nicht.

Für mich ist dass ein Vorteil für die Handy-App, da die ja die Möglichkeit hat..........und wenn es nur mit EDGE ist :lol:
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von Tourenfahrer »

Nun, Garmin brauch dazu separat ein Handy, weil eben kein Mobilfunkmodul, shit happens
und wenn da dann Smartphone Link installiert ist, findet er immer noch keine Tankstellen :oops:
aber die Preise dazu an den Zapfsäulen und nur mit edge ist auch Essig, weil nicht fünktioniert :wallb:
selbst da ist eine schnelle Datenleitung Pflicht.
Also was lernen wir daraus
alles irgendwie blöd, so oder so
auch hier stellt sich dann wieder die Frage. Wie wird die BMW App damit umgehen. Gehe davon aus das sie auf das Handy zugreift, und jetzt kommts,
sind die Tankstellen Pois auf dem Handy und routet er dann danach, oder muss er die erst aus dem Netz nachladen :P
und wie schnell werden dann die Pois aktualisiert. In der Nähe von Brake (Unterweser) wird eine Esso Tankstelle verschwinden und eine neue Score Tankstelle entstehen. Ist dann mal so ein Beispiel. Erfahrungsgemäß dauern solche Änderungen Monate/Jahre, bis sie aktualisiert sind bei Garmin :wallb:
lHzG
Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
rtdriver

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von rtdriver »

Frank_aus_D hat geschrieben: 19.01.2021, 10:35

Daraufhin habe ich geschrieben, daß ich die POI´S ja auch offline habe und KÖNNTE aber zumindest mit meiner Handy-APP POI´s nachladen oder aktualisieren - aber kein Garmin Navigator hat ein Mobilfunkmodul - daher kann der das einfach nicht.

Für mich ist dass ein Vorteil für die Handy-App, da die ja die Möglichkeit hat..........und wenn es nur mit EDGE ist :lol:
Das braucht man nicht , das Garmin hat doch alle POIs dabei , und sollte eine besondere Kategorie gebraucht werden , wie zb. Pässe, lade ich mir die einfach zuhaue oder im Hotel drauf , fertig. ein Mobilfunkmodul für gps hab ich noch nie gebraucht ! Das Passiert alles offline !

gruss
hardholgi

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von hardholgi »

Benzinpreise habe ich unterwegs auf dem Motorrad noch nie abgerufen. Das kommt so: in der Praxis fahre ich ca. 470 km und wenn ich in der Ferne unterwegs bin, starte ich dann mal die Tankstellensuche, weil ich noch ca. 30 km Restreichweite habe. Jetzt will ich die nächste Tankstelle ansteuern, da kommt es mir auf 5 Cent mehr oder weniger nicht an. Ich bin ja ohnehin in der Provinz unterwegs, wo ich wenig Tankstellenauswahl habe.
Wäre ich im dicht besiedelten Raum unterwegs, bräuchte ich keine Tankstellensuche, weil die nächste ohnehin nach 2 Minuten am Straßenrand auftaucht.
RT - since 1987
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von Tourenfahrer »

Na ja, dann schaust du dir eben das Wetter Radar an und hast eine Chance dem Regen auszuweichen
lHzG
Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
hardholgi

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von hardholgi »

Jo, wäre möglich.
Aber, Udo, wenn Du auf 400-km-Tour bist und siehst etwasRegen vor Dir, fährst du dann noch 50 km Umweg ? Wenn ich einmal unterwegs bin, fahr ich durch. Ist ja eine RT.
RT - since 1987
Tourenfahrer
Chefnavigator

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von Tourenfahrer »

😁 Grins
Regen hin oder her
Da steig ich erst gar nicht auf das Motorrad und nehme gleich den Anhänger
lHzG
Udo
--------------------------------------------
Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts
daKingchen

Re: BMW Motorrad Navigator VI Karten freischalten für Basecamp

Beitrag von daKingchen »

Tourenfahrer hat geschrieben: 21.01.2021, 18:21 😁 Grins
Regen hin oder her
Da steig ich erst gar nicht auf das Motorrad und nehme gleich den Anhänger
Wegen der 400km oder dem Regen? :blink2: :blink2:
Sonnige Grüsse aus Portugal,

Mario

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fotos rund um meine RT
https://www.mj-pictures.de/
Antworten